Archiv der Kategorie: Aktuelle Themen

Herbst

Er weht durch die Straßen,

hüllt sie ein, in braune Blätter,

ergießt sich in Trassen

als dunkles Gewitter.

Er färbt unsre Lande

in rostrot und braun.

Im Haus bringt er Ruhe

Mein herbstlicher Traum.

Herbsttraum, Kjell-Ole Peters

Der Herbst ist endlich wieder da.
Klar, viele wünschen sich jetzt schon den Sommer zurück, dabei versteh ich gar nicht warum. Der Herbst ist wundervoll.
Alles sieht plötzlich gemütlich, wohlig und warm aus. Die Herbststürme fegen mit ihrer beeindruckenden Kraft die Blätter und Zweige von den Bäumen. Und der Regen planiert Strände und Felder.

Man könnte sagen, der Herbst ist die Putzfrau der Jahreszeiten.

Die Menschen werden ruhiger und überall riecht es nach brennendem Kaminfeuer.

Für mich ist der Herbst die schönste Jahreszeit.
Ich hoffe, ihr könnt ihn genauso genießen wie ich.

Herbst

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , ,

SCHNEEEE!

Von draus, vom Felde komm ich her!
Ja… Ich habe lange nichts mehr geschrieben, da meine Ausbildung mir leider kaum freie Zeit gelassen hat.
Dafür kann ich euch nun bestätigen: Ich bin seit Samstag offiziell staatlich anerkannter Rettungssanitäter.

Bei Facebook haben alle plötzlich angefangen „SCHNEEEE!“ zu schreiben… Ich bin raus gegangen und habe leider keinen Schnee finden können. :/ Alle Jahre wieder falle ich auf dieses Missverständnis herein. Ja, für unsere Ostfriesischen Verhältnisse sitze ich grade in einem Schneesturm und dürfte mich eigentlich nicht mehr trauen ins Auto zu steigen.
Das bedeutet, in Emden landen ca. 5 Schneeregenflockentropfen pro Minute auf der Straße und schmelzen.

Eine bittere Enttäuschung! Ich habe mich schon so sehr auf Auto freiräumen, Unfallgefahren und stürzende Omis gefreut… Oder auch nicht.

Aber mal ernsthaft: Ist Schnee nicht etwas schönes? Hier in Ostfriesland sicherlich Mangelware, aber wenn es hier (ein wenig) Schnee gibt freue ich mich immer. Alles ist hell und glitzert und die ganze Welt verändert sich. Ich liebe es, die Welt plötzlich komplett verändert zu sehen. Vielleicht starte ich bald mal wieder eine Foto-Tour…?
Was ich erstaunlich finde: Mit dem ersten Schnee verstärken sich alle Emotionen. Menschen die seit 3 Jahren in einer Beziehung sind fühlen sich frisch verliebt, andere sind unheimlich glücklich, und wieder andere fühlen sich einsam und allein gelassen.
Diese Entwicklung sieht man erstaunlicherweise sogar bei meiner Arbeit: Die Aufmerksamkeitsbedürftigen rufen öfter die Rettungswagen und simulieren Krankheiten, Depressionen treten öfter auf und allgemein scheinen die Menschen viel emotionaler als im Sommer.

Nun denn Leute: Ich wünsche euch einen unfallfreien, schönen Winter und werde mich sicherlich bald wieder bei euch melden!

FERTIG!

Pünktlich zum letzten Schultag ist auch die Dokumentation zu unserem Schulprojekt „Gemeinsam statt Einsam“ online! 🙂

Dokumentation Gemeinsam statt Einsam

Bei dem Projekt geht es um Mobbingprävention auf Grundschulebene. Mehr Informationen gebe ich gerne auf Anfrage, falls ihr sie der Dokumentation nicht entnehmen könnt. (Entschuldigt bitte, dass es so lange gedauert hat)

Ich hoffe, dass ein paar von euch dieses Thema ernst nehmen… Vielleicht lesen es ja auch durch Zufall ein paar Grundschullehrer? 🙂

Ich würde mich sehr über Feedbacks freuen.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , ,

Blind vor Opposition

Ich habe mich wirklich erschrocken. Verzeihen sie mir meine Ausdrucksweise, sollte sie mir im nachfolgenden Artikel etwas entgleiten. Noch immer bin ich angesäuert aufgrund eines Artikels hier auf WordPress, denn dieser Artikel ist wirklich die Krönung! Leider weiß ich nicht mehr, wo ich diesen Artikel finden kann, wäre aber sehr dankbar, falls jemand diesen angeblich wissenschaftlichen Bericht wiederfindet, und in den Kommentaren verlinkt.

Da will man ein wenig Zeit totschlagen und liest sich ein wenig im WordPress-Universum herum, als man plötzlich auf einen riesen Artikel stößt. Bereits im Titel heißt es Deutschland sei auf dem direkten Weg in eine systematische Diktatur. Aber damit nicht genug. Der Verfasser stellt das ganze so dar, als ob Christian Wulff, der ja als Bundespräsident praktisch keine Macht hat, unser Diktator wäre. In dem Artikel wird lang und ausführlich darüber berichtet, dass durch Christian Wulff unsere Pressefreiheit nicht mehr existent ist und dass es endlich mal an der Zeit war, das der Springer-Verlag sich dagegen wehrt.

Liebe Leser und Leserinnen,

ich hoffe doch sehr, dass ich mit diesem Blog wenigstens ein paar Menschen mit Verstand erreiche. Ich weiß nicht, wie viel Leser der besagte Blog hat. Aufgrund der Menge an bejubelnden Kommentaren vermute ich aber, dass es sich um einige handelt, die diesen Blog Lesen – völlig ohne Ahnung von der deutschen Geschichte – und alles glauben was dort geschrieben steht. Anschließend dichten sich die Leute noch etwas mehr Schwachsinn dazu, und posten diesen dann ebenfalls unter diesen Artikel.

Was mich an der ganzen Geschichte am meisten stört ist, dass alles bei diesem Blog völlig ohne wirklichen Bezug zur Realität ist. Oder ist irgendjemand der Meinung, Christian Wulff sei unser nächster Diktator? 😉

Ich würde mich sehr über ein paar Kommentare freuen.

Getaggt mit , , , , , , ,

Das Ende für alle erlichen Downloader?

Es ist wohl kaum an jemanden vorbeigegangen. Immerhin war es ja in der Bild-Zeitung. Kim Schmitz wurde festgenommen, seine Server abgeschaltet, die Festplatten beschlagnahmt. Die Politik feiert, die Raubkopierer protestieren. Aber muss man wirklich ein Raubkopierer sein, um sich Megaupload zurück zu wünschen?

Bildquelle: fr-online.de

Ich spiele sehr gerne ein Spiel, welches für sich genommen relativ langweilig ist. Erst durch verschiedene Modifikationen – „Mod“ genannt – wird dieses Spiel wirklkich gut. Seit langem habe ich auf eine besondere Mod gewartet, dann ging mein alter Computer kaputt. Ich habe zwar einen neuen Rechner, die Mod ist aber leider auf einem Server von Kim Schmitz gespeichert. Da es diesen Server aber nicht mehr gibt, kann ich mir mein Spiel nicht runterladen.

Es ist übrigens völlig legal. –

Ich denke, die eigentliche Tragödie ist nicht, dass es keine gratis-Musik mehr gibt, denn das Runterladen von rechtlich geschüzten Werken ist nicht umsonst verboten (!), sondern dass Megaupload in meinen Augen nie eine illegale Seite war, sondern schlicht und ergreifend eine kostenlos zugängige Serverplattform.

Sicherlich wird es bald wieder einen Ersatz geben, welcher die gleichen Dienste anbietet. Nur sind sämtliche Daten bis dahin komplett unzugänglich.

Mich würde eure Meinung zu dem Thema interresieren. 😉

Getaggt mit , , , , , , ,